Apotheken-Zeitung auf einem Islandpferdehof?

Während der Winterferien war ein besonderer Tag auf dem Reiterhof Groß Briesen – neben der Kinder-Reitfreizeit und Reitkursen wurde der Hof von einer Journalistin der „Apotheken-Rundschau“ besucht. Was hat die Apotheken-Zeitung auf einem Islandpferdhof zu tun? Auf den ersten Blick nichts – dann aber wurde es klar: Sie ist unterwegs, um Neu- und Wiedereinsteiger im Reitsport zu interviewen – denn jeder Sport im Alter ist gesundheitsfördernd. Warum steigen Leute in fortgeschrittenem Alter (wieder) aufs Pferd? Was fasziniert sie? Und was macht einen späten Einstieg noch lohnenswert?

   

Auf dem Laekurhof in Groß Briesen leben alle Pferde in Offenstallhaltung. Genau dieses Leben im Herdenverband ist die beste Voraussetzung für ein ausgeglichenes Reitpferd. Islandpferde und andere Rassen leben auf dem Hof und eines davon hat schließlich auch Andrea überzeugt. Andrea ist Einstellerin auf dem Laekurhof und passt in die gewünschte Zielgruppe der Apotheken-Rundschau. Sie hat sich sofort bereit erklärt mitzumachen und im Interview ganz viel erzählt: wie sie ihr Pferd hier auf dem Hof kennen und lieben gelernt hat und es sich dann auch tatsächlich vor 1,5 Jahren gekauft hat und wie sich das Leben für sie mit Pferd zum positiven geändert hat. Mehrmals in der Woche ist sie nun in Groß Briesen und genießt das Zusammensein mit ihrem Pferd, aber auch die Gemeinschaft unter den Reitern und die Brandenburger Natur.

Entspannung vom Alltag, sportliche Aktivität an der frischen Luft und Tierliebe sind meist Hauptfokus für Erwachsene, die das Reiten als Freizeitbeschäftigung auch in späteren Jahren entdecken. Wir sind sehr auf den Artikel in der „Apotheken-Rundschau“ gespannt – der das Reiten einmal von einer anderen Seite aus betrachtet!

Veröffentlicht am 15.02.2018 unter 2018, Hofgeschehen, Presse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Adresse

Reiter- und Erlebnisbauernhof Groß Briesen GmbH, Geschäftsführerin Sabine Opitz-Wieben
Kietz 11 - 14806 Belzig OT Groß Briesen
Telefon 033846 41673 - Telefax 033846 90099
Email: info@reiterhof-gross-briesen.de

Bankverbindung

Reiter- und Erlebnisbauernhof Groß Briesen GmbH, Geschäftsführerin Sabine Opitz-Wieben
Kontonummer 1048350, BLZ 16062073
IBAN: DE93 1606 2073 0001 0483 50, BIC: GENODEF1BRB
bei der Brandenburger Bank